Futter

Die Pferde erhalten 3 mal täglich Kraftfutter. Das Raufutter wird 2 mal täglich verabreicht. Das Haylage, Heu und Stroh werden auf dem eigenen IP-Landwirtschaftsbetrieb produziert.

Zur optimalen Weidepflege werden die Weiden im Wechsel mit Rindern
beweidet. Trotz dieser Kombinationshaltung wird auf Wurmkuren nicht verzichtet.